Amerikanischer Kühlschrank: Die Vorteile

Amerikanischer Kühlschrank: Die Vorteile

Ein amerikanischer Kühlschrank wird oft Side by Side Kühlschrank genannt. General Electric erfand den amerikanischen Kühlschrank. Anfang des 20. Jahrhunderts fing General Electric mit der Herstellung der Side by Side Kühlschränke an.

Sie kennen das doch auch. Gerade haben Sie Besorgungen beim Supermarkt gemacht und wenn Sie zu Hause sind, möchten Sie alles so schnell wie möglich lagern. Aber wie kriegen Sie alles in den Kühlschrank?

Vielleicht passt alles schon, aber können Sie die Waren nicht mehr zurückfinden oder nicht an der besten Stelle unterbringen, was dazu führt, dass Sie Ihre Lebensmittel nicht so lange frisch und kühl halten können. Kennen Sie diese Situation? Dann wäre ein amerikanischer Kühlschrank eine Option für Sie! Viel Platz, systematische Einteilung und dadurch eine gute Übersicht. Wenn Sie außerdem gerne einen wahren Blickfang in Ihrer Küche wünschen, dann brauchen Sie nicht mehr zu zögern. Bei generalelectrickuehlschrank.de finden Sie eine große Auswahl.

General-Electric-side-by-Side-ORE-30-VGF-7E-Elegance-1

Side by Side Kühlschrank

Ein amerikanischer Kühlschrank wird oft Side by Side Kühlschrank genannt. Side by Side ist die Übersetzung von nebeneinander. Beim Kühlschrank also bedeutet es, dass es zwei Türen gibt, die sich nebeneinander befinden statt untereinander (Kühlfach oben und Gefrierfach unten). General Electric erfand den amerikanischen Kühlschrank. Anfang des 20. Jahrhunderts fing General Electric mit der Herstellung der Side by Side Kühlschränke an. In den früheren Modellen gab es ein Gefrierfach im Kühlfach, aber später mit dem Gefrierfach neben dem Kühlfach.

Bis heute bietet General Electric das weitaus größte und breiteste Sortiment amerikanischer Kühlschränke. Bei der Entwicklung neuer Modelle ist Qualität und Technik leitend.

Amerikanischer Kühlschrank ist ein Hingucker

War das Design und der Energieverbrauch eines amerikanischen Kühlschrankes von GE in früheren Zeiten nicht allzu gut, heutzutage ist General Electric auch hierin führend. Alle Modelle verfügen über mindestens Energieeffizienzklasse A und die Kühlschränke sind  – im Gegensatz zu den Kühlschränken aus dem Fernen Osten, schon mit Stahlblech bekleidet. Die Verarbeitung ist einfach toll und General Electric hat es geschafft, Design, Qualität, optimale Kühltechnik und Energieeffizienz erfolgreich zu kombinieren.

Die Größe und das exklusive Design des amerikanischen Kühlschrankes sind ein wahrer Blickfang. Sie möchten selbstverständlich, dass Ihr neuer amerikanischer Kühlschrank zu Ihrer Küche passt. Das kann eigentlich immer, denn die Side by Side Kühlschränke von General Electric sind neben in Weiß und in rostfreiem Stahl in allen Farben erhältlich. Ferrari-Rot oder dunkelblau? Alles ist möglich! Wenn Sie sich für einen Kühlschrank aus rostfreiem Stahl entscheiden, dann bleiben die Frontteile Ihres Schrankes länger sauber, sind die Teile kratzfest und einfach zu reinigen.

Amerikanischer Kühlschrank: Die vielen Möglichkeiten

Die amerikanischen Kühlschränke von General Electric sind mit einem Eisspender (für Eiswürfel, gestoßenes Eis oder kaltes Wasser) und sogar mit einer Minibar (für gekühlte Produkte) ausgestattet. Die Minibar ermöglicht es Ihnen, Getränke aus dem Kühlschrank herauszunehmen, ohne dass Sie jedes Mal die Tür öffnen müssen.

Die General Electric Kühlschränke sind lieferbar in Weiß und in allen RAL-Farben, in rostfreien Türen oder auch im ganzheitlichen, rostfreien Stahl. Zugleich sind verschiedene Größen für mehr Nutzinhalt erhältlich.

Vorteile eines amerikanischen Kühlschrankes

  • Fassungsvolumen von ca. 400 bis 700 Liter
  • Systematische Lagerung der Lebensmittel
  • Wahrer Blickfang in Ihrer Küche
  • Ausgestattet mit einem Wasserspender/Eisspender (hängt vom Modell ab)
  • Ideal für Großfamilien (ab 4 Personen)

Ein amerikanischer Kühlschrank ist groß und der Nutzinhalt könnte sogar 700 Liter sein. Trotzdem ist dieser riesige Kühlschrank relativ sparsam Es gibt Modelle in der Energieeffizienzklasse A+ oder sogar A++. In amerikanischen Kühlschränken gib es oft verschiedenen Zonen für die Lagerung von Gemüse, Fleisch und Getränke. Viele Modelle sind mit einem Wasser- und Eiswürfelspender ausgestattet, also Sie haben immer kaltes Wasser und Eiswürfel bei der Hand. Kein Getue, um selbst Eiswürfel zu machen, nie mehr laue Getränke, wie erfrischend ist das! Manche Modelle sind mit einer Minibar ausgestattet. Mit einem speziellen Türchen haben Sie direkten Zugang zu den Getränken in Ihrem Kühlschrank. So entkommt keine Kühle aus dem Kühlschrank.

Wo es Vorteile gibt, sind auch Nachteile. Diese sind:

  • Ein Side by Side Kühlschrank benötigt viel Platz an sich und zum Öffnen der Türen
  • Bei vielen Modellen braucht man einen Wasseranschluss
  • Energieverbrauch ist – wegen des größeren Fassungsvolumens höher als bei einem normalen Kühlschrank
  • Für einen kleineren Haushalt im Prinzip nicht geeignet

Warum ein amerikanischer Kühlschrank von General Electric?

Die General Electric Kühlschränke sehen toll aus und sind in vielen Farben erhältlich. Im Gefrierteil eines Kühlschrankes von General Electric finden Sie nur Regale und Körbe, damit das sogenannte No Frost System optimal funktioniert No Frost bedeutet, dass Eisbildung im Gefrierfach verhindert wird. Dadurch können Sie Etiketten auch nach Monaten im Gefrierfach noch gut zu lesen und frieren Lebensmittel nicht aneinander. Also, Sie brauchen einen General Electric Kühlschrank weniger oft aufzutauen.

Wie funktioniert No Frost?

No Frost funktioniert durch Luftzirkulation und das ist bei Kühlschränken koreanischer Herkunft, die über Glasplatten verfügen, nahezu unmöglich. Im Kühlteil gibt es ein raffiniertes Luftschleusensystem, das sich in der Rückwand des Kühlschrankes befindet und womit die Luft zirkuliert wird. Hierbei wird nicht die kalte Luft aus dem Gefrierschrank verwendet – wie es bei den koreanischen Modellen oft der Fall ist -, sondern wird dafür ein separates System verwendet. Kalte Luft aus dem Gefrierschrank hat nämlich einen sehr niedrigen Luftfeuchtigkeitsgehalt, was dazu führen könnte, das Ihre Produkte auch schnell austrocknen.

Neuanschaffung General Electric Kühlschrank

Die Side-by-Side-Kühlschränke von General Electric sind weltweit ein Begriff wegen Ihrer Robustheit und langer Lebensdauer. Der europäische Markt, vor allem Deutschland, machte in den siebziger und achtziger Jahren mit diesen General Electric Kühlschränken Bekanntschaft. Die damaligen Modelle verbrauchten relativ viel Strom. Heutzutage verbraucht ein durchschnittlicher General Electric Kühlschrank ungefähr 120 Euro pro Jahr. Bei den Modellen, die über 15 bis 20 Jahre alt sind, liegen diese Kosten bei circa 500 Euro. Viele Leute tauschen nun diese Kühlschränke aus. Also nunmehr 20 Jahre später! Dies als Beweis dafür, dass diese Kühlschränke Ihr Geld mehr als Wert sind. Die hohe Produktionsqualität und viele Extras sind mehr als Grund, um sich für eine Neuanschaffung eines General Electric Kühlschrankes zu entscheiden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.generalelectrickuehlschrank.de und unter www.kuehlmoebel247.de

COMMENTS