Immer schön cool bleiben: Neuer Vollraumkühler überzeugt mit Größe, Flexibilität und Design

Immer schön cool bleiben: Neuer Vollraumkühler überzeugt mit Größe, Flexibilität und Design

Blickfang im Innenraum ist ein Auszug in Eichenholz-Optik. Er befindet sich über der Temperaturschublade und kann ausgezogen bei geöffneter Tür zum Abstellen von Getränken oder Lebensmitteln genutzt werden.

Wenn der Wocheneinkauf endlich geschafft ist, möchte man nicht noch ewig mit dem Einsortieren der Lebensmittel verbringen. Volle Flexibilität und einfache Handhabung bietet der neue zweitürige Vollraumkühler mit Gefrierschublade und Eiswürfelbereiter von KitchenAid. Der French Door Bottom Mount bietet mit 575 Litern den größten Kühlinnenraum auf dem deutschen Markt und somit jede Menge Platz für Fleisch, Fisch, Milch und Co., während eine individuell regulierbare Multitemperaturschublade und herausnehmbare Plexiglasbehälter in der Innentür höchste Flexibilität ermöglichen. Optisch abgerundet wird der Vollraumkühler durch hochwertigen Chromstahl, LED-Beleuchtung und exklusive Details in Holzoptik.

KitchenAid Vollraumkühler French Bottom Mount

Stuttgart, Dezember 2017. „Wenn man in einen guten Kühlschrank investiert, wird eine perfekte Kühlleistung selbstverständlich vorausgesetzt. Deshalb muss ein Gerät heutzutage durch andere Features hervorstechen“, erklärt Burkhard Mölleken, Sales- und Marketingmanager für die KitchenAid-Großgeräte. Das gelingt dem Premiumhersteller mit seinem neuen Vollraumkühler French Bottom Mount, der mit 575 Litern Nettokapazität der Größte seiner Art auf dem deutschen Markt ist. Zusätzlich ist das zweitürige Gerät mit einer Gefrierschublade ausgestattet.

Die Multitemperaturschublade, deren Temperatur sich über ein Touch-Display gradgenau regeln lässt und somit optimale Bedingungen für Fisch, Fleisch oder Milchprodukte bietet, lässt sich je nach zu lagerndem Lebensmittel einstellen. In der Türinnenwand befinden sich individuell bestückbare Plexiglasbehälter, die in elegante Chromschienen eingelassen sind und in denen sich beispielsweise Mayonnaise, Senf oder Marmelade aufbewahren lassen. Bei Bedarf kann man die Behälter mitsamt Inhalt unkompliziert herausnehmen, um sie zum Essen auf den Tisch zu stellen.

Auszug in Eichenholz-Optik

Blickfang im Innenraum ist ein Auszug in Eichenholz-Optik. Er befindet sich über der Temperaturschublade und kann ausgezogen bei geöffneter Tür zum Abstellen von Getränken oder Lebensmitteln genutzt werden. Verstaut dient er als Feinkostschublade, worin Schokolade oder Pralinen aufbewahrt werden können. Die Einlegeböden und Türablagen sind aus hochwertigem Plexiglas gefertigt, eine LED-Beleuchtung im gesamten Innenraum, ein Soft-Close-Mechanismus an der Gefrierschublade und eine Chromstahl-Innenwand gehören ebenso zu den exklusiven Details des Kühlers.

Der neue zweitürige French Door Bottom Mount hat die Energieklasse A+ und ist ab 2018 im Küchenhandel verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kitchenaid.de

Quelle: Gourmet Connection

Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München

COMMENTS