Baby-Ernährung

Baby-Ernährung

bei Allergien und Unverträglichkeiten

Überblick

BabyernaehrungAllergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und chronisch entzündliche Hauterkrankungen sind Themen, die gerade bei jungen Familien zur großen Herausforderung werden können, wenn sie bereits in den ersten Lebensmonaten ihrer Babys mit diesen Beschwerdebildern konfrontiert sind. Die Gründe und Auslöser sind vielfältig, genauso wie die Möglichkeiten der Unterstützung und Therapie. Daher ist es notwendig, eine optimale Lösung zu entwickeln, fernab von pauschalen Diätformen und einheitlichen Empfehlungen.

Gerade wenn es um gesunde Babykost geht, spielt die Allergieprophylaxe eine immer größere Rolle. Und insbesondere wenn sich Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien bereits zeigen, ist kompetenter Rat unumgänglich. Natalie Stadelmann ist es gelungen, den Bogen von einer fundierten, sachlichen Information rund um das Thema Allergie bis hin zur Praxis zu schlagen: schmackhafte, kindgerechte Rezepte von der Beikost bis zum Übergang zur Familienkost runden das Wissen um die gesunde Babyernährung ab. Klare Übersichtslisten bieten einen schnellen Überblick und zeigen auf, wo Vorsicht geboten ist und was in welchem Nahrungsmittel enthalten ist.

Dass alles mit Leichtigkeit und im Handumdrehen zubereitet ist, wird zur Selbstverständlichkeit. Etwa der Zucchini-Brei in zehn Minuten, und in 25 Minuten steht gar ein Pastinaken-Kartoffel-Kalbfleisch-Brei auf dem Tisch. Der Weg vom gesundheitsschädlichen Fertigbrei hin zu einer ausgewogenen gesunden Babykost ist also mit diesem Buch vorgegeben.

Über die Autorin

Natalie Stadelmann ist Fach-PTA (pharmazeutisch-technische Assistentin) für Ernährung und bekannte Expertin und Referentin im Bereich der Baby- und Kinderernährung. Die Mutter von drei Kindern hat bereits mehrere Bücher zum Thema veröffentlicht.

Kneipp Verlag, Wien 2017, 128 S., Flexobroschur, ISBN: 978-3-7088-0708-9, 17,90 €

Kneipp Verlag

COMMENTS