Volksfest-Sweets

Volksfest-Sweets

Von Liebesapfel bis Lebkuchenherz

Überblick

Kandierte Äpfel, Lebkuchenherzen oder gebrannte Mandeln das ganze Jahr genießen – Naschen wie auf dem Volksfest. Mit dem Buch „Volksfest-Sweets“ von Christine Bergmayer lassen sich die süßen Träume ganz einfach selbst herstellen und rufen so Kindheitserinnerungen wach.

Die Autorin und Konditormeisterin hat ihre Rezepte in Kapitel aufgeteilt, die selbst schon die Volksfest-Atmosphäre transportieren. Im Nuss- und Kokos-Karussell geht es rund mit Schoko-Macadamianüssen, Türkischem Honig und Kokos-Himbeer-Schichtdessert. In der Zucker-Achterbahn warten Fruchtgummi, Karamellbonbons und der von der Autorin geliebte Pfefferminzbruch. Der Mehlspeisen-Prater bietet dann beliebte Klassiker wie Germknödel, Rohrnudeln und Crépes.

Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen lassen sich die kleinen Köstlichkeiten einfach umsetzen. Zum Schluss gibt die Autorin noch Backtipps, damit die Rezepte auch gelingen.

Über die Autorin

Christine Bergmayer ist Konditormeisterin. Berufliche Stationen waren u.a. das Harrods in London, Schloss Elmau und das Lenbach in München. Sie arbeitet auch als freie Foodstylistin und leitet ihre eigene Backwerkstatt „Die Zuckerbäckerin“ in Regensburg.

BLV Verlag, München 2017, 96 Seiten, laminierter Pappband, ISBN: 978-3-8354-1727-4, 17,00 €

BLV Verlag

COMMENTS